450-MHz-Funknetz versorgt 2023 erste Regionen ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Frederik Giessing auf dem Stadtwerketag 2022 in Köln (Bildquelle: 450connect)
2023 soll die Funkversorgung über das 450-MHz-Funknetz in den ersten Regionen in Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz gestartet werden. Das kündigte Frederik Giessing, Geschäftsführer der 450connect GmbH, Mitte September auf dem erstmals veranstalteten 450connect Stadtwerke-Tag 2022 an. Der bundesweite Rollout mit 1.600 Funkstandorten werde plangemäß 2025 abgeschlossen. Mit der sicheren Sprach- und Datenübertragung auch im Krisen- […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.