500-MW-PV-Portfolio soll über PPA und EEG vermarktet werden ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Symbolbild (Bildquelle: Alexstudio / stock.adobe.com)
Der Solarenergiespezialist Enviria und der kürzlich gegründete Komplettanbieter grüner Kraftwerkslösungen Q Energy Europe GmbH wollen ein 500-MW-Portfolio an Freiflächenprojekten in Deutschland gemeinsam entwickeln. Hierzu wurde ein Rahmenvertrag geschlossen, wie die beiden Unternehmen bekannt gaben. Das Portfolio besteht aus mehr als 30 Photovoltaik-Projekten mit Größen zwischen 2 und 70 MW, die über ganz Deutschland verteilt sind. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.