Bayern gegen Pläne für neue Wasserstoffnetzgesellschaft ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Bildquelle: pixel-kraft / stock.adobe.com
Die Pläne der Bundesregierung zur Gründung einer neuen staatlichen Wasserstoffnetzgesellschaft stoßen in Bayern auf Kritik und Ablehnung. „Der Bund ist hier auf dem Holzweg. Wir müssen doch die bestehenden Erdgasnetze und das Fachwissen und Personal der jetzigen Erdgasnetzbetreiber nutzen und diese Strukturen Schritt für Schritt auf Wasserstoff umstellen anstatt zu glauben, die Bundesregierung könne alles […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.