Das Bundesumweltministerium will die Anreize für den Einsatz pflanzenbasierter Biokraftstoffe im Verkehr nach und nach abschaffen. Wie die Deutsche Presse-Agentur (dpa) aus Regierungskreisen erfuhr, will das Ministerium die staatliche Förderung von Biokraftstoffen aus Nahrungs- und Futtermittelpflanzen wie Mais oder Soja bis 2030 schrittweise auf null senken. So soll es sich für Mineralölkonzerne in naher Zukunft […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.