„Clean Circles“: Eisen als Speicher – und Gegenstand von Energiepartnerschaften ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Bildquelle: XtravaganT / stock.adobe.com
Eisen verfügt über ein großes Potenzial, um zu der erforderlichen Energiewende beizutragen. Das Metall und seine Oxide könnten in einem Kreislauf als kohlenstoffneutraler Energieträger genutzt werden, um regenerative Energie aus zum Beispiel Wind und Sonne zu speichern. Wie das genau funktionieren könnte, erforscht ein Kooperationsprojekt der Technischen Universität Darmstadt, der Hochschule Darmstadt, der Johannes Gutenberg-Universität […]