Beim Auftakt der weltgrößten Windenergiemesse, der WindEnergy in Hamburg, hat Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) nicht mit Kritik an den Bundesländern gespart. Diese müssten beim Ausbau der Windenergie deutlich engagierter und schneller werden, forderte er. So wie bisher könnten sie auf keinen Fall weitermachen. „Das ist nicht akzeptabel.“ (Titelbild: ContextCrew) In Deutschland gebe es derzeit knapp […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.