Bildquelle: Martin Mecnarowski / stock.adobe.com
Jetzt ist es amtlich: Bei der Stromerzeugung in Deutschland hat im vergangenen Jahr Windkraft die Kohle als wichtigsten Energieträger abgelöst, berichtet die Statistikbehörde Destatis. Fast ein Drittel (31 Prozent) des in Deutschland erzeugten Stroms stammte aus Windkraft, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Die Stromeinspeisung aus Windkraft habe 2023 einen neuen Höchstwert von 139,3 TWh erreicht. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.