„Eine gelingende Energiewende muss auch eine digitale Energiewende sein.“ Anders sei die simultane Steuerung einer Vielzahl dezentraler Erzeugungs- und Verbrauchsanlagen, die Integration unzähliger Prosumer in das Energiesystem sowie eine Energiewirtschaft in Echtzeit nicht denkbar, heißt es im aktuellen Abschlussbericht des dena-Pilotprojekts  „Blockchain Machine Identity Ledger“ (BMIL). Das Fehlen einheitlicher Identitäten für Erzeugungs- und Verbrauchsanlagen sei […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.