Erneuerbare-Energien-Branche und Energiewirtschaft haben ein gemischtes Fazit aus dem Kompromisspapier gezogen, das von der Ampelregierung als Ergebnis ihres Koalitionsausschusses vorgelegt wurde. Auf Zustimmung stoßen die Regelungen zur weiteren Beschleunigung und Flächenbereitstellung für den Ausbau der erneuerbaren Energien. Für Erleichterung sorgen bei Netzbetreibern und in der Bioenergiebranchen die Signale für mehr „Technologieoffenheit“ im geplanten Gebäudeenergiegesetz (GEG). […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.