Bildquelle: ContextCrew
Bisher sind die Preise für Waldhackschnitzel und Landschaftspflegegut gegenüber November 2023 weitestgehend stabil, allerdings besteht aufgrund des hohen Angebots ein Druck auf die Preise. Zum zweiten Quartal sei daher voraussichtlich mit sinkenden Preisen zu rechnen, berichten Marktteilnehmer im Februar gegenüber EUWID. Spotmengen seien schon jetzt deutlich günstiger und lägen beispielweise für gröbere Waldhackschnitzel bei unter […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.