Bis Anfang Oktober 2022 ist es auf dem deutschen Sägerestholzmarkt nur zu wenigen Abschlüssen über Sägerestholzlieferungen im laufenden Monat bzw. vierten Quartal gekommen. Das berichtet EUWID in seinem jüngsten Bericht zum Geschehen auf dem deutschen Sägerestholzmarkt. Aufgrund der zwischen Anbietern und Abnehmern nach wie vor sehr weit auseinanderliegenden Vorstellungen dauerten zahlreiche Verhandlungen zum Berichtszeitpunkt Anfang […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.