Forschungsprojekt: Rotorblätter effizient wiederverwerten ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Bildquelle: Andreas Neßlinger / stock.adobe.com
Windenergie gehört in Deutschland zu den wichtigsten erneuerbaren Energieträgern. Nach 20 bis 30 Jahren haben die meisten Windenergieanlagen jedoch das Ende ihrer Lebensdauer erreicht, werden häufig zurückgebaut und durch neue, leistungsfähigere ersetzt. Maßnahmen, die eine bessere Wiederverwertung speziell der ausgedienten Rotorblätter ermöglichen, entwickeln Forschende des KIT und Partner im Projekt „BladeReUse“. „Während es für die […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.