Geförderter Solarzubau nach vier Monaten bei 2,1 Gigawatt ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Symbolbild (Bildquelle: Alexstudio / stock.adobe.com)
Der geförderte Solarzubau in Deutschland liegt nach vier Monaten des laufenden Jahres bei 2,1 Gigawatt. Das zeigen die aktuellen Daten aus dem Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur. Der reale Zubau an Photovoltaikanlagen ist höher, da ungeförderte Anlagen in der Summe nicht enthalten sind. Seit Anfang des Jahres weist das Marktstammdatenregister Solarparks mit einer Gesamtleistung von knapp 350 […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.