Bildquelle: peterschreiber.media / stock.adobe.com
Deutschland und Namibia weiten ihre Zusammenarbeit für die künftige Produktion grünen Wasserstoffs aus. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) und Namibias Energieminister Tom Alweendo haben dazu im Rahmen des Berlin Energy Transition Dialogue konkrete Vereinbarungen getroffen. Mit den Vorhaben werde die bisherige Wasserstoff- und PtX-Kooperation, die bereits im Jahr 2022 geschlossen wurde, weiter vertieft, berichtet das Wirtschaftsministerium. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.