Holzpellets: Kalium und Silizium haben starken Einfluss auf Schadstoffemissionen ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Bildquelle: TFZ
Bei der Verbrennung von Holzpellets haben die im Brennstoff Holz enthaltenen Minerale Kalium und Silizium einen erheblichen Einfluss auf die Schadstoffemissionen. Das ist eines der Hauptergebnisse, das die Wissenschaftler am Technologie- und Förderzentrum (TFZ) im Projekt „FuturePelletSpec“ erzielt haben. In ihren Arbeiten hatten sie bisher unbekannte Parameter bei der Verbrennung von Holzpellets charakterisiert und deren […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.