Innovationsausschreibung deutlich überzeichnet – Keine Gebote bei Biomethan ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Symbolbild (Quelle: ABCDstock / stock.adobe.com)
Die Bundesnetzagentur hat die Zuschläge der Innovationsausschreibung zum Gebotstermin 1. September 2023 bekanntgegeben. Die Innovationsausschreibung war deutlich überzeichnet. In der parallel stattfindenden Ausschreibung für Biomethananlagen wurden keine Gebote eingereicht. „Nach zwei schwachen Runden haben die Innovationsausschreibungen wieder Fahrt aufgenommen. Die nahezu doppelte Überzeichnung zeigt, welche Dynamik die Erneuerbaren haben können. Jetzt gilt es, das aktuelle […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.