KW 22: Anteil Erneuerbarer erreicht 61,6 Prozent ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Die Nettostromerzeugung in Deutschland ist in KW 22 um 2,3 Prozent auf 7,07 TWh gesunken. Der Anteil der erneuerbaren Energien an dieser Stromerzeugung liegt in der Berichtswoche bei 62,3 Prozent und damit knapp über den 61,6 Prozent der Vorwoche. Ein Rückgang der Solarstromerzeugung wurde durch ein höheres Winddargebot weitgehend ausgeglichen, wie die Auswertung von Daten […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.