LichtBlick setzt auf Speicher und Flexibilitäten ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

LichtBlick-COO Enno Wolf (Bildquelle: LichtBlick)
Der Ökoenergieversorger LichtBlick hat im Rahmen seiner Jahrespressekonferenz die Bedeutung von Flexibilitäten und Speichern für die weitere Entwicklung des Unternehmens herausgehoben. „Wir setzen auf PV-Freiflächenanlagen, Windparks und Speicher. Mit diesem integrierten Ansatz wollen wir uns ein Grünstrom-Portfolio zur Versorgung unserer Kundinnen und Kunden aufbauen und Flexibilität für den Markt bereitstellen“, sagte Enno Wolf, COO von […]