MAN Energy Solutions investiert bis zu 500 Mio. € in Elektrolysespezialisten H-TEC ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

„PEM-Elektrolyseure so schnell wie möglich in Großserie herstellen“

Bildquelle: H-TEC Systems
MAN Energy Solutions will in den kommenden Jahren bis zu 500 Mio. € in sein Tochterunternehmen H-TEC Systems investieren, um den Wasserstoffspezialisten „so schnell wie möglich“ zu einem Großserienhersteller für PEM-Elektrolyseure zu entwickeln. „Unser Plan ist klar“, sagt Uwe Lauber, CEO von MAN Energy Solutions. „Wir entwickeln H-TEC Systems zu einem der weltweit führenden Player […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.