Pelletpreise für Endkunden sinken im Dezember erneut ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

DEPI_Lkw_ENplus_Holzpellets
Bildquelle: DEPI
Der Preis für Holzpellets ist im Dezember weiter gesunken. Laut Deutschem Pelletinstitut (DEPI) liegt das an einer „stark gesunkenen“ Nachfrage. Die meisten Kundenlager seien gut gefüllt. Durchschnittlich kosten Pellets 537,38 €/Tonne, wenn 6 Tonnen abgenommen werden. Das sind 20,4 Prozent weniger als im Vormonat und 77,3 Prozent mehr als im Dezember 2021. Eine Kilowattstunde Wärme […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.