PNE und Gerresheimer schließen Windkraft-PPA ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Symbolbild Windenergie (Quelle: ContextCrew)
Die PNE AG hat mit dem Primärverpackungshersteller Gerresheimer einen langfristigen Stromliefervertrag abgeschlossen. Der Strom für das Power Purchase Agreement (PPA) wird in PNE-Windkraftanlagen in Deutschland erzeugt. Damit sichere sich die Gerresheimer AG, ein Hersteller unter anderem von Primärverpackungen aus Glas und Kunststoff für die Pharma-, Biotech- und Kosmetikbranche, ab 2024 rund 35 GWh Strom pro […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.