Bildquelle: ABCDstock / stock.adobe.com
Der Energieversorger Vattenfall und die Wieland Gruppe – ein weltweit führender Anbieter von Halbfabrikaten aus Kupfer und Kupferlegierungen mit Sitz in Ulm – haben einen Stromliefervertrag (PPA) über zehn Jahre vereinbart. Ab 2025 soll demnach Strom aus einem Solarpark im brandenburgischen Nauen für metallverarbeitende Prozesse zur Verfügung stehen, wie die Unternehmen jetzt bekannt gaben. Das […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.