Projekt „Chester“: DLR und Partner nehmen in Stuttgart Carnot-Batterie in Betrieb ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Car­not-Bat­te­ri­en kön­nen elek­tri­sche Ener­gie in Form von Wär­me spei­chern (Bildquelle: DLR)
Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat zusammen mit Beteiligten aus Industrie und Forschung eine Speicheranlage für erneuerbare Energien aufgebaut und erfolgreich getestet. Die sogenannte Carnot-Batterie kann Strom in Form von Wärme speichern und daraus bei Bedarf wieder Strom erzeugen. Als Speichermedium dienen Nitratsalze. Im industriellen Maßstab habe die Technologie das Potenzial, Schwankungen […]