PV Cycle sammelt 8.000 Tonnen Altmodule ContextCrew | Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bildquelle: PV Cycle
Das Rücknahmesystem PV Cycle hat im vergangenen Jahr insgesamt knapp 8.000 Tonnen ausgedienter Photovoltaikmodule gesammelt. Damit habe man die Sammelmenge trotz der „beispiellosen Situation“ während der Hochphase der Corona-Pandemie leicht gegenüber dem Vorjahr steigern können, erklärte der Chef des Systems Jan Clyncke bei der Vorstellung des aktuellen Jahresberichts. Seit dem Start der Rücknahmeaktivitäten im Jahr […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.