Regulärer Biomassebetrieb in Oberkirch ab Oktober 2024 ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Bildquelle: Koehler-Gruppe
Mitte August startet in Oberkirch die Inbetrieb- und Testphase des auf Biomasse umgestellten Heizkraftwerks der Koehler-Gruppe. Ab Oktober soll das Kraftwerk dann regulär mit Biomasse betrieben werden, berichtet der Papierkonzern. Anfang Juni hat das Großprojekt einen Meilenstein erreicht: Nach 38 Jahren wurde die letzte Steinkohle verfeuert. Nun steht das Kraftwerk still. Im Inneren werden seit […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.