RWE bestätigt Prognose und bekräftigt Willen zum Kohleausstieg ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Prüfung von Kraftwerksreserve aus Gründen der Versorgungssicherheit

RWE-Zentrale
Quelle: RWE
Der Energiekonzern RWE hat im vergangenen Jahr dank des Energiehandels und höherer Ergebnisbeiträge aus der konventionellen Stromerzeugung die eigenen Erwartungen übertroffen. Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) des Jahres 2021 betrug wie bereits bekannt 3,65 Mrd. €. Gut drei Viertel davon entfielen auf das Kerngeschäft mit den Segmenten Energiehandel, Off- und Onshore-Wind […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.