Sägewerke fordern für Sägerestholz hohe Aufschläge ContextCrew | Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Sägerestholz-LKW
Symbolbild Sägerestholz (Quelle: ContextCrew)
Im Vorfeld der im Dezember 2021 geplanten Verhandlungen über Sägerestholzlieferungen haben sich in Österreich Verarbeiter mit sehr hohen Preisforderungen der Sägeindustrie konfrontiert gesehen. Dies hat dazu geführt, dass die Gespräche über die Lieferungen von Sägespänen und Hackschnitzeln 2022 erst verspätet aufgenommen wurden. Es wird davon ausgegangen, dass anders als erwartet ein nennenswerter Teil der Verhandlungen […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.