Thüringens Energieministerin Anja Siegesmund (Grüne) setzt bei den erneuerbaren Energien verstärkt auch auf Bioenergieanlagen. „Es ist gut, dass die Bundesregierung die bislang limitierenden Deckel für den Ausbau der Bioenergie abnimmt“, sagte sie in Erfurt. Die derzeit 388 mit Biogas laufenden Kraftwärmekopplungsanlagen in Thüringen seien gut für Versorgungssicherheit und Klimaschutz – sie produzierten Strom und Wärme. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.