Smart-Meter-Rollout: Festlegung zu Umgang mit Kosten nach MsbG ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Die Bundesnetzagentur hat Anfang Juli eine Festlegung zum Umgang mit den Kosten nach dem Messstellenbetriebsgesetz im Stromnetzbereich veröffentlicht. „Der Rollout von modernen Messeinrichtungen und intelligenten Messsystemen ist zentral für die Energiewende“, betont Klaus Müller, Präsident der Bundesnetzagentur. Die Festlegung solle Planungssicherheit über die Behandlung von Kosten nach dem Messstellenbetriebsgesetz für Stromnetzbetreiber schaffen. Der Rollout von […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.