Statkraft und Alpla schließen PPA über Wind- und Solarstrom ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Symbolbild (Bildquelle: hrui / stock.adobe.com)
Statkraft und Alpla, internationaler Verpackungshersteller, haben zwei langfristige Stromlieferverträge (PPA) aus Wind und Solar mit einem Jahresvolumen von 76 GWh und einer Laufzeit von 10 Jahren unterzeichnet. Der Grünstrom wird in sechs Solarparks und einem Windpark aus Statkrafts erneuerbare Energien Portfolio erzeugt. Die Kombination aus Solar und Wind führe zu einem über das Jahr stabilen […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.