Strommarktdesign: EPEX Spot kritisiert EU-Vorschläge ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Bildquelle: ContextCrew
Mitglieder des EPEX Spot Exchange Council üben Kritik an der Tendenz der EU-Kommission, zu einem stärker zentral regulierten Strommarkt überzugehen. Erforderlich seien weiterhin markt- und länderspezifische Lösungen, um den Energieübergang in Europa voranzutreiben, hieß es auf dem jüngsten Quartalsmeeting des Council, wie die Energiebörse berichtet. Auf den Derivatemärkten könnten mehrere Vorschläge wie verpflichtende CfDs oder […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.