Eine neue Studie des Wuppertal Instituts im Auftrag von Greenpeace sieht die Chance, die Wärmeversorgung der Gebäude in Deutschland bis 2035 auf der Basis eines Politikmixes des „Forderns und Förderns“ vollständig auf erneuerbare Energien umstellen. Aktuell ist die Wärmeversorgung in Deutschland noch vor der Industrie der größte Nachfrager nach Erdgas. (Nachweis für Beitragsbild: fefufoto / […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.