Sunfire und Partner erhalten 60 Mio. € an BMBF-Fördermitteln ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Bildquelle: Xenon
Das Dresdner Unternehmen Sunfire erhält im Verbund mit 14 Partnern 33 Mio. € Fördermittel des Bundesforschungsministeriums über das Leitprojekt H2Giga. Die Förderzusage beschleunige insbesondere den Markthochlauf der Hochtemperatur-Elektrolyseure (SOEC), berichtet Sunfire, das die Leitung im Verbund mit den Partnern innehat. Mit den Geldern könnten Fertigungsprozesse aufgebaut und die Systeme zu optimieren. Durch die Nutzung von […]