Techem Studie: CO2-Kostenaufteilung setzt richtige Anreize für Vermieter und Mieter ContextCrew | Neue Energie Premium Artikel - geschlossen

Lenkungswirkung zur Investition in emissionsarme Heizungen wird erreicht

Mehrfamilienhaus-Mieterstrom
Bildquelle: ContextCrew
Anfang April hat sich die Bundesregierung auf die Neuregelung zur Verteilung der CO2-Bepreisungskosten zwischen Mietern und Vermietern geeinigt. Eine Analyse des Energiedienstleisters Techem gibt Hinweise darauf, dass mit dem gewählten Verfahren die anvisierten Ziele erreicht werden könnten. „Die Lenkungswirkung für Vermietende oder Betreibende der Immobilien, in emissionsarme Technologien zu investieren, wird mit dem Stufenmodell erreicht“, […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.