Für die Windenergie an Land war das vergangene Jahr geprägt von einem deutlichen Aufwärtstrend, sowohl was die Anlageninbetriebnahmen als auch die neu erteilten Genehmigungen anbelangt. Ebenfalls deutlich zugelegt haben der Repowering-Anteil am Bruttozubau wie auch die Zahl der endgültig stillgelegten Windturbinen. Das geht aus der jüngsten Analyse der Fachagentur Windenergie an Land (FA Wind) zur […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.